tub.talks an der tub. (mit Kaffee) ;-)

Foto einer Kaffeetasse mit den Themen der Coffeee Talks

Abbildung erstellt unter Verwendung eines Fotos von Dave Michuda (on Unsplash)

Am Mittag auf einen Kaffee in die Bibliothek! Dazu laden wir Sie Ende Juni und im Juli zu unseren „tub.talks“ ein. Nach kurzem Impuls als thematischem Input ist Raum für gemeinsame Gespräche und einen Kaffee, so das neue Format, das wir nach dem Start im März – damals noch unter dem Label „Coffee Talks“ – mit dieser zweiten Reihe fortsetzen möchten.

Die Themen kreisen rund um den Umgang mit Information, seien es das Publizieren, Recherchieren oder Visualisieren sowie Aspekte des (neuen) Urheberrechts.

Unsere 2. Reihe findet an vier Montags-Terminen im Juni und Juli statt, jeweils von 13.15 bis 13.45 Uhr (+- ein paar Minuten) im Raum 0.004, im großen Gruppenarbeitsraum hinter der Information der tub.:

  • Montag, 25.6.2018
    Gläserne Forschung – Zitatanalysen mit Fachdatenbanken
    (Impuls u. Moderation: Thomas Hapke)
    Update 25.6.18: Folien und Info zum Thema Zitatanalyse auf der tub. Website
  • Montag, 2.7.2018
    Das neue UrhWissG: Wissenswertes für die Forschung
    (Impuls und Moderation: Nazime Assly)
  • Montag, 9.7.2018
    Visualisierungen in wissenschaftlichen Arbeiten
    (Impuls und Moderation: Detlev Bieler)
    Update 9.7.18: Folien vom Impulsvortrag
  • Montag, 16.7.2018
    Open Access – Die richtige Zeitschrift für den nächsten Artikel
    (Impuls u. Moderation: Inken Feldsien-Sudhaus)
  • Update 17.07.2018: Folien | Blog: Die richtige Zeitschrift für meinen Artikel – Think Check Submit

Nutzen Sie diese Chancen zum Austausch, um Fragen zu stellen, um voneinander zu lernen und um zu diskutieren. Bringen Sie gerne Ihre Fragen und Anregungen (auch für weitere Themen für zusätzliche Veranstaltungen) mit!

Wir freuen uns auf Sie!

Ein Gedanke zu „tub.talks an der tub. (mit Kaffee) ;-)

  1. Pingback: TUHH Universitätsbibliothek: Die richtige Zeitschrift für meinen Artikel - Think Check Submit - Universitätsbibliothek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*