Wo stehen die Bücher?

Lehrbuchsammlung

Häufig gebrauchte Standardwerke sind mehrfach vorhanden. Sie stehen alphabetisch sortiert in der Lehrbuchsammlung im Lesesaal I und können sofort ausgeliehen werden.
Die Bücher sind mit „Lehrbuchsammlung“ bzw. „LB“ gekennzeichnet.

In der Regel sind zwei Exemplare eines Lehrbuch-Titels nicht ausleihbar (gekennzeichnet mit einem roten Aufkleber: „P“ = Präsenz und ein gelben Streifen). Sollten also alle Ausleih-Exemplare aus der Lehrbuchsammlung entliehen sein, haben Sie immer noch die Möglichkeit, vor Ort mit einem Präsenzexemplar zu arbeiten.

Lesesaal

In den Lesesälen steht die häufig genutzte Literatur:
Lexika, Lehrbücher, Handbücher, Normen und Grundlagenwerke sowie alle aktuellen Zeitschriften.

Medien, die im Lesesaal stehen, können Sie direkt aus dem Regal nehmen. Hier finden Sie ca. 20% unseres Bestandes.

Die Aufstellung erfolgt nach Fachgruppen. Zeitschriften finden Sie jeweils am Ende ihres Faches.

Magazin

Medien, die im Magazin stehen, können Sie über den Katalog aus dem Magazin anfordern (Bibliotheksausweis und Kennwort erforderlich).

Anforderungen während unserer Servicezeiten (Mo – Do 9.00 – 19.00 Uhr und Fr 9.00 – 18.00 Uhr) werden in der Regel innerhalb einer halben Stunde im Abholregal neben den Serviceplätzen bereitgestellt. Anforderungen, die danach erfolgen, stehen am nächsten Öffnungstag (Montag bis Freitag) ab 9.30 Uhr im Abholregal zur Verfügung. Sie können die gewünschten Titel selbst verbuchen.

Angeforderte Bücher sind noch während des nächsten Öffnungstages auf Ihren Namen reserviert. Sollten Sie ein angefordertes Medium nicht abholen, wird die Reservierung gelöscht.

Institut der TUHH

Titel, deren Signaturen wie bei den Lesesaal-Büchern aus 3 Buchstaben und 3 Ziffern bestehen, aber mit einem „D“ beginnen, stehen nicht in der Bibliothek, sondern in den Instituten der TUHH.
Bitte wenden Sie sich an die Kolleginnen und Kollegen vom Service.