Scopus – neue Datenbank innerhalb der TUHH verfügbar

Recherche in Datenbank ScopusScopus als multidisziplinäre Abstract- und Zitationsdatenbank für Forschungsliteratur steht nun auch innerhalb der TUHH zur Verfügung.

Wie bei der Konkurrenz-Datenbank Web of Science sind auch bei Scopus Zitationsanalysen und andere umfangreiche Rechercheoptionen nach Fachinformation möglich.

Am Dienstag, den 10.07.2018, von 10:00 bis ca. 11:30/12:00 Uhr wird in der Bibliothek im Raum 0.004 hinter der Information durch den Verlag Elsevier eine Einführung in Scopus angeboten, zu der die tub herzlich einlädt.

Zur Planung bzgl. des Raumes wird um eine Anmeldung unter https://intranet.tuhh.de/anmeldung/scopus_training_2018 gebeten.

Themen:

  • Wie kommen die Daten in Scopus
  • Suchfunktionen
  • Scopus-Profile: Wie kommen diese zustande und worauf Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen achten sollten
  • Metriken und ihre Bedeutung

Update 13.07.18: Die Folien zum Workshop stehen zur Verfügung.

1. Folie der Präsentation

Ein Gedanke zu „Scopus – neue Datenbank innerhalb der TUHH verfügbar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*