Über Universitätsbibliothek der TUHH

Universitätsbibliothek der TUHH

Bücherflohmarkt ab Donnerstag 16.6.16

20150615_113933

Auch 2016 bietet Ihnen die TUHH-Bibliothek im Rahmen eines Bücher-Flohmarktes ausgesonderte Lehrbücher und Fachbücher, ältere Dubletten und anderes Gedrucktes zum Kauf an. Sie finden den Flohmarkt ab dem 16.Juni 2016 ab 12 Uhr im großen Gruppenarbeitsraum des unteren Lesesaals (hinter dem Serviceplatz der Information die zweite Tür rechts).

Der Verkauf zu sehr geringen Preisen erfolgt nur zu den Servicezeiten, Montag bis Donnerstag von 9 bis 19 h sowie Freitag von 9 bis 18 h!

Viel Spaß beim Stöbern!

Fit in Physik?

Grundgleichung der Wärmelehre
Sie sind neu in Deutschland und überlegen, ob Sie ein Studium an der TUHH beginnen wollen? Wir haben einige Informationen zusammengestellt, die Ihnen bei der Entscheidung helfen können.

Bevor Sie sich an der TUHH einschreiben, möchten Sie vielleicht Ihr Wissen in Physik testen oder ein wenig nacharbeiten? Das geht zum Beispiel bei Abi-Physik oder bei Leifi-Physik, die beide Lernstoffe auf Abiturniveau in deutscher Sprache anbieten.

Weitere freie Lernplattformen sind die Khan Academy (Deutsch oder Englisch) und Coursera (Englisch).

Bitte beachten Sie, dass Sie für ein Studium an der TUHH ausreichende Kenntnisse der jeweiligen Unterrichtssprache benötigen. Informationen zu Deutsch als Zweitsprache an der TUHH finden Sie hier.

Eine Übersicht über die Studiengänge finden Sie auf den Seiten der TUHH.
Außerdem gibt es regelmäßige Veranstaltungen für Studieninteressierte.

Fit in Mathe? Testen Sie sich!

Pythagoras
Sie sind neu in Deutschland und überlegen, ob Sie ein Studium an der TUHH beginnen wollen? Wir haben ein paar Informationen zusammengestellt, die ihnen bei der Entscheidung helfen können.

Bevor sie sich einschreiben, testen Sie Ihr mathematisches Wissen oder wiederholen Sie ein wenig den Mathe-Stoff. Das geht zum Beispiel bei Abi-Mathe oder bei OMB+, die beide Lernstoffe auf Abiturniveau anbieten, sowie bei Mintfit (Abi-Mathe und Mintfit in deutscher Sprache).

Weitere freie Lernplattformen sind die Khan Academy (Deutsch oder Englisch) und Coursera (Englisch).

Bitte beachten Sie, dass Sie für ein Studium an der TUHH ausreichende Kenntnisse der jeweiligen Unterrichtssprache benötigen. Informationen zu Deutsch als Fremdsprache an der TUHH finden Sie hier.

Eine Übersicht über die Studiengänge finden Sie auf den Seiten der TUHH.
Außerdem gibt es regelmäßige Veranstaltungen für Studieninteressierte.

Erasmus sucht DaF! Refugee sucht DaZ!

Semesterapparat International Students

  • Um ein Studium an der TUHH zu beginnen, ist ein Nachweis über eine ausreichende Kenntnis der Sprache notwendig. Eine Übersicht über die benötigten Sprachkenntnisse und Sprachnachweise an der TUHH finden Sie auf den Seiten
  • Prüfungen für Deutsch als Fremdsprache
    und
  • Sprachkenntnisse.

Die TUHH selbst bietet SPRINT@TUHH als Studienvorbereitungsprogramm an. Es bereitet sprachlich und fachlich auf die Studienanforderungen der TUHH vor. (Anm.: für dieses Jahr ist die Anmeldefrist vorbei, immer bis 15 Januar.)

Auf der Seite „Deutsch lernen an der TUHH“ finden Sie Links zu interaktiven Übungen zum Erlernen der deutschen Sprache, sowie Übungen zur Vorbereitung auf den „Test Deutsch als Fremdsprache“. Der Test selbst wird z.B. von den IBH Bildungszentren angeboten.
Nützlich sind auch das technische Online-Wörterbuch Arabterm und Arabdict, das zwar kein Fachwörterbuch als solches ist, aber trotzdem viele Fachbegriffe kennt.

Finden Sie in der Bibliothek auch Angebote zum Erlernen von „Deutsch als Fremdsprache“ DaF / „Deutsch als Zweitsprache“ DaZ !

Neue Gebührenordnung gilt ab dem 1.4.2016

Wie bereits Anfang März gemeldet, wurde vom Senat der Freien und Hansestadt Hamburg mit Wirkung ab 01.04.2016 eine neue Gebührenordnung für Wissenschaftliche Bibliotheken erlassen. Diese gilt für die Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky sowie für die Bibliotheken der Universität Hamburg, der Technischen Universität Hamburg, der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, der HafenCity-Universität Hamburg, der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und der Hochschule für Bildende Künste Hamburg.

Eine kurze Zusammenfassung der Änderungen:

1. Vor Ablauf der Leihfrist erhalten Sie wie immer eine Erinnerungsmail zur rechtzeitigen Rückgabe oder Verlängerung, in unserer Bibliothek seit Mitte März 2016 genau 4 Tage vor Ablauf der Leihfrist. Nach Ablauf der Leihfrist erhalten Sie pro ausgeliehenem Medium gebührenpflichtige Rückgabeaufforderungen. Maximal fallen zukünftig 18,- € Gebühren pro ausgeliehenem Medium an; statt bisher 25,- €. Es gilt folgende Staffelung:

Erste Rückgabeaufforderung (1. Woche) 1 Euro
Zweite Rückgabeaufforderung (2. Woche) 2 Euro (insgesamt 3 Euro/Medium)
Dritte Rückgabeaufforderung (3. Woche) 5 Euro (insgesamt 8 Euro/Medium)
Vierte Rückgabeaufforderung (5. Woche) 10 Euro (insgesamt 18 Euro/Medium)

2. Für Studierende aller staatlichen Hochschulen in der Bundesrepublik Deutschland ist die Ausstellung eines Bibliotheksausweises ab dem 01.04.2016 kostenfrei. Achtung: Dies gilt nur für staatliche Hochschulen, nicht für (staatlich anerkannte) private Hochschulen – Mitglieder dieser Hochschulen zahlen für einen Jahresausweis nun 20,- €

Weiterlesen

Neue E-Books und E-Journals 2016

Neue E-Books und E-Journals 2016

 

Wir freuen uns, Ihnen 2016 den Zugang zu elektronischen Büchern und digitalen Zeitschriften der folgenden Verlage neu oder zu veränderten Konditionen anbieten zu können:

E-Books
Elsevier (inkl. Woodhead und Chandos)
Die TUHH hat Zugang zu ca. 12.000 E-Books aller Fachgebiete bis einschließlich Erscheinungsjahr 2015.
Hanser Die TUHH hat eine Lizenz erworben, die bis Ende August 2016 Zugang zu ca. 1.300 E-Books aus den MINT-Fächern und der Wirtschaft gewährt.
Springer Für 2016 wurden ca. 1.250 deutschsprachige E-Books der Fachgebiete Naturwissenschaft, Technik & Informatik und Wirtschaft sowie ca. 1.730 englischsprachige E-Books der Fachgebiete Business & Management, Energy, Engineering und Professional Computing & Web Design mit dem Erscheinungsjahr 2016 akquiriert. Insgesamt stehen damit ca. 60.000 E-Books zur Verfügung.
Wiley
Die TUHH offeriert den Zugang zu ca. 18.000 E-Books sämtlicher Fachgebiete.
E-Journals
Elsevier Das Zeitschriftenpaket „Freedom Collection“ wurde für weitere drei Jahre lizenziert. Dies ermöglicht Ihnen den komfortablen Zugang zu über 2.380 Zeitschriften (excl. Open-Access-Journals) ab Erscheinungsjahr 2008 (im Vorjahr wurden nur Zeitschriften ab Jahrgang 2011 lizenziert).
Emerald Ab sofort können SIe auf ca. 300 Zeitschriften (excl. Open-Access-Journals) zugreifen (2015 war dies nur für 152 Titel möglich).
Springer Während in 2015 der Zugriff auf lediglich 841 Titel möglich war, können Sie nun ca. 1.430 Titel (excl. Open-Access-Journals) im Volltext aufrufen.

Alternativ zum direkten Aufruf über die Verlagsplattformen können Sie sämtliche E-Journals und E-Books auch über TUBfind aufrufen.

Schreiben Sie bei Fragen rund um das E-Medien-Angebot gerne an das Team E-Medien. Wir kümmern uns schnellstmöglich um Ihr Anliegen.

Flachbildschirme in Gruppenarbeitsräumen

In den Gruppenarbeitsräumen 1003 und 1010 im oberen Lesesaal stehen jetzt 55 Zoll Flachbildschirme mit Full HD-Bildschirmauflösung zur Verfügung. An die Bildschirme können über ein VGA- oder ein HDMI-Kabel Notebooks angeschlossen werden.
Die Bildschirme werden rechts unten eingeschaltet.

Gruppenraum 1010

Gruppenraum 1010


Gruppenraum 1003

Gruppenraum 1003