Noch mehr Bücher online

Aufgrund des digitalen Semesters an den Hamburger Hochschulen reagieren auch die Hamburger Bibliotheken auf die Situation. Daher sind im Netz der TUHH eine Vielzahl von Online-Büchern von Verlagen im Zugriff, die bisher an der TUHH in der Regel nur gedruckt vorlagen. Die Möglichkeiten des Zugriffs sind teilweise stark unterschiedlich, auch stehen nicht alle Angebote dauerhaft zur Verfügung.

Lehrbücher

Die tub. kaufte auf Anforderung von Lehrenden und Studierenden einzelne einschlägige Lehrbücher für den dauerhaften Online-Zugriff an der TUHH:

Für alle oben genannten Titel des Verlages Pearson gilt: Primär zum Online-Lesen geeignet, nur Druck bzw. Download einzelner Seiten möglich.

Zusätzliche Bücher aller Fachgebiete

Finanziert durch Mittel der Staats- und Universitätsbibliothek, die diese für die Literaturversorgung für ganz Hamburg von der Hamburger Behörde für Wissenschaft, Forschung und Gleichstellung (BWFG) bekommen hat, ist der Zugriff auf die eBooks einer Reihe von Verlagen neu möglich. Noch nicht alle dieser Werke sind schon im Katalog tub.find enthalten. Vieles wird hier dauerhaft zur Verfügung stehen. Einiges davon kann man auch zu den aufgrund der Corona-Krise nur vorübergehend an der TUHH verfügbaren Angeboten zählen.

#BibAtHome