DOIs für Publikationen auf tub.dok

Oft nachgefragt; jetzt ist es soweit: Ab sofort wird auf tub.dok der DOI für Ihr Dokument angezeigt, bevor Sie eine Publikation hochladen.

Damit können Sie den DOI noch in Ihr PDF übernehmen, um Ausdrucke oder gespeicherte Exemplare der Datei besser identifizieren zu können oder eine Zitatempfehlung einzufügen.

Persistent Identifiers wie DOI in tub.dok (Screenshot)

tub.dok unterstützt übrigens verschiendene Persistent-Identifier-Schemata: DOI (Digital Object Identifier), Handle und URN (Uniform Resource Name). Persistent Identifier dienen dazu, eine Publikation dauerhaft eindeutig referenzieren zu können. Der DOI ist davon der bekannteste und damit auch der für Sie wichtigste.

Die genannten Persistent Identifier sind zunächst vorgemerkt, aber noch nicht registriert. Daher können sie noch nicht aufgelöst werden. Sie werden nach Abschluss Ihrer Veröffentlichung registriert, wenn die Publikation von uns freigeschaltet wird. Das teilen wir Ihnen per Mail mit. Bitte haben Sie so lange noch etwas Geduld. :-)

tub.dok ist Open Source

Die Erweiterung der Software DSpace-CRIS, die wir als Grundlage unseres Open Access Repositories einsetzen, wurde von der Firma The Library Code realisiert und steht der gesamten DSpace Community über einen Branch auf github zur Nachnutzung zur Verfügung.