Sommer, Sonne, Buch – Bookcrossing für den Sommerurlaub

Die vorlesungsfreie Zeit hat begonnen. Auch die Sommerferien in Hamburg lassen nicht mehr lange auf sich warten.  Zeit sich mit Urlaubslektüre einzudecken? Im Eingangsbereich der Bibliothek befindet sich die offizielle Bookcrossing-Zone (OBCZ) in Form eines gelben Regales. Also Reinkommen, anschauen, anlesen, mitnehmen.

Ach ja, falls Sie Interesse haben, Ihr privates Bücherregal auszudünnen, würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Bücher der TU-Bibliothek zum Bookcrossing zur Verfügung stellen würden. Die Bücher sollten noch in einem ansprechenden Zustand sein, und am liebsten nicht älter als 10 Jahre.
Ein kleines Team von Mitarbeiterinnen kümmert sich regelmäßig um das Regal und nimmt gerne Bücher entgegen, um sie zu registrieren. Natürlich können Sie sich auch selbst bei Bookcrossing (http://www.bookcrossing.com/) anmelden und aktiv werden. Dies haben auch schon einige von Ihnen wahrgenommen, um ihre Bücher bei uns in die Freiheit zu entlassen.

Wir freuen uns über jedes Buch und würden gern erfahren wohin die Reise geht.
Ein herzliches Dankeschön für alle bisherigen Buchspenden.