Wie sag‘ ich es meinem Kinde?

Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet

Urheber- und Persönlichkeitsrechte im Internet


Wir alle nutzen Social Media wie Facebook, WhatsApp, Twitter. Schnell werden da Fotos von Personen auf privaten Feiern mal ins Netz gestellt und natürlich mit anderen geteilt. Das ist doch privat, oder nicht?

Übersichtlich und verständlich bereitet RA Dr. Till Kreutzer für die Herausgeber iRights.info und klicksafe.de diese Fragen in der Broschüre „Nicht alles, was geht, ist auch erlaubt!“ gerade auch für den Alltag von Eltern und Jugendlichen auf.

klicksafe.de ist die EU-Initiative für mehr Sicherheit im Netz und bietet viel Informationsmaterial, iRights.info beschäftigt sich mit dem Urheberrecht und dem kreativen Schaffen in der digitalen Welt. Zusammen bieten das Portal iRights.info und die EU-Initiative klicksafe eine Themenreihe zu verschiedenen Rechtsfragen im Netz an.

Und hier noch die Antwort auf die Frage: Nein, Sie dürfen nur mit Einwilligung der betroffenen Person(en) Bilder z.B. über WhatsApp posten. Wer dazu mehr wissen möchte: Unbefugter Bildversand via WhatsApp verletzt Recht am eigenen Bild von Kristina Bairova am 08.07.2015