1

Verfügbarkeitsinformationen einholen

Posted by Oliver Goldschmidt on 7. Oktober 2010 in Allgemein, vufind |

Ein wesentliches Feature von Vufind ist, dass die Verfügbarkeitsinformationen sofort nach der Recherche angezeigt werden. Im Zusammenspiel mit PICA ist dabei problematisch, dass die Verfügbarkeitsinformationen nicht standardisiert aus dem Bibliothekssystem übergeben werden. Hier wird also noch eine Fremdsoftware benötigt, die die Verfügbarkeitsinformationen in ein standardisiertes Format überträgt, das der Vufind-Treiber versteht. Dieses Format nennt sich DAIA (Document Availability Information API).

Um DAIA für PICA einzurichten, benötigen wir einen zusätzlichen Server, der genau diese Umwandlung von PICA zu DAIA vornimmt. Generell kann ein beliebiger DAIA-Server verwendet werden, zum Beispiel phpDaia. phpDaia ist noch etwas experimentelle PHP-Software, die auf einem beliebigen Server eingerichtet werden kann (eine direkte Verbing zur PICA-Datenbank ist nicht notwendig, ebenso muss phpDaia nicht auf dem gleichen Rechner wie vufind oder gar PICA laufen).

phpDaia muss zum Zusammenspiel mit PICA noch konfiguriert werden. Dazu müssen ein paar Einstellungen in der daia.ini von phpDaia (also nicht die gleichnamige Datei von Vufind) getätigt werden:


[Library] -> die Einstellungen sprechen wohl für sich selbst

[IDPrefixes] -> einfach so lassen
documentIdPrefix = gvk:ppn:
itemIdPrefix = eln:

[Catalog]
basicUrl = "http://<OPC-Host>/DB=x/PPN?PPN="
picaPlusUrl = "http://<OPC-Host>/DB=x/SET=1/TTL=1/PRS=PP%7F/PPN?PPN="
reservationUrl kannt freigelassen werden
catalogPostfix = "&LOGIN=ANONYMOUS&LNG=EN&DB=x"

locationsFile = "yourlocationfile.txt" ;

Die Variablen sind durch die für das eigene PICA-System gültigen Parameter zu ersetzen:

  • <OPC-Host> steht für die Webadresse des eigenen OPC, z.B. http://katalog.b.tu-harburg.de
  • x steht für die DB-Nummer, falls mehrere Datenbanken unter einem einzelnen LBS gefahren werden (z.B. Teilkataloge).
  • Die locationsfile ist ein etwas komplizierterer Punkt bei der Konfiguration von phpDaia. Diese Datei ist notwendig, um die Standortinformationen aus PICA zu übersetzen. Es kann ein bisschen hakelig sein, diese Datei zusammenzusetzen (sie ist bibliotheksspezifisch). Der DAIA-Server kann auch ohne locationsfile funktionieren, nur werden dann die Standorte nicht korrekt angezeigt!

Der Aufbau der locationsfile ist:

Code;german location;english location;URL to location

Code steht dabei für den Code, der im OPC den Standort des Mediums enthält. Im MARC-Datensatz ist dies in Feld 900, Subfeld d codiert (fett markiert):

900 |a GBV |b TUB Hamburg |d !14! 1410-6149

In PICA-Plus findet sich die Codierung im Feld 209A/0n im Subfeld $f.
Ein kleiner beispielhafter Auszug aus unserer Locationsfile:

14;Magazin;Closed Stack;http://www.tub.tuhh.de/3278.html
84;Magazin;Closed Stack;http://www.tub.tuhh.de/3278.html
AG;Lesesaal 2: AG - Agrarwissenschaften;Reading Room 2: AG - Agricultural science;http://www.tub.tuhh.de/869.html

Ist der DAIA-Server aufgesetzt, kann überprüft werden, ob er funktioniert. Dazu suche man sich eine beliebige PPN aus dem OPAC und rufe den DAIA-Server über den Browser mit dieser PPN als Parameter auf: http://<DAIA-Server>/daia_ws.php?ppn=<Ihre-PPN>.
Als Ergebnis sollte eine Seite angezeigt werden, die der folgenden ähnlich sieht: http://www.tub.tuhh.de/daia/daia_ws.php?ppn=329282158.

Funktioniert der DAIA-Server korrekt, kann er durch zwei kleine Konfigurationsänderungen in Vufind eingebunden werden.

  1. In der config.ini muss unter [Catalog] als driver DAIA eingetragen werden.
  2. In der DAIA.ini (diesmal die in vufinds config-Verzeichnis) muss unter [Global] die baseUrl eingetragen werden. Das ist die Adresse bis zum daia_ws.php, also zum Beispiel auf unseren DAIA-Server http://www.tub.tuhh.de/daia/daia_ws.php

Sind diese beiden Einstellungen getätigt, sollte die Verfügbarkeitsabfrage aus Vufind funktionieren.

Schlagwörter: , , , ,

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Copyright © 2010-2019 tub.find Blog All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.5, from BuyNowShop.com.