Datenbanken

Detailansicht

MathWorld
Weitere Titel: Eric Weisstein`s World of Science
WolframAlpha
Recherche starten: http://mathworld.wolfram.com/
Weitere freie Zugänge:Eric Weisstein`s World of Science
Verfügbar:frei im Web zugänglich. icon
Inhalt:
MathWorld ist Teil der übergeordneten Enzyklopädie Eric Weisstein`s World of Science, zu der noch weitere Datenbanken für Astronomie, Biographien, Chemie und Physik gehören, die sich noch im Aufbaustadium befinden. Sie wird von Wolfram Research Inc., der Herausgeberfirma des Softwaresystems Mathematica zusammen mit der National Science Foundation gesponsert. Das Konzept sieht vor, dass Einträge von entsprechend qualifizierten Benutzern ohne besondere Formalitäten erstellt und angenommen werden (Gesamtumfang im Jahre 2017: mehr als 13.600 Begriffserklärungen). Verantwortlicher Redakteur ist Eric Weisstein.
Obschon frei zugänglich, handelt es sich um eine professionell angelegte umfangreiche und benutzerfreundliche Datenbank, die in Anlehnung an das Softwaresystem Mathematica über alle Gebiete der Mathematik, einschließlich Grundlagen und Geschichte, mittels Applets für 3D-Graphik, Animationen und Interaktion informiert. Geeignet als didaktisches Hilfsmittel für den Mathematikunterricht ab Sekundarstufe 1, für das Naturwissenschaftliche Studium ebenso wie für die Forschung in den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Mathematik und Physik. Eine Printversion wird von CRC Press herausgegeben.
Fachgebiete:
  • Mathematik
Schlagwörter:, Enzyklopädie, Mathematik
Erscheinungsform:WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:Wörterbuch, Enzyklopädie, Nachschlagewerk 
Verlag:Wolfram Research