Databases

Please note: This list of databases is itself a database (DBIS - "Database Info-System"). We tried to translate as much as possible to make this tool more useful for our english speaking patrons. Still, some content will only show up in german.

Detailansicht

Digital Library / Russian State Library
Other names: Elektronnaja Biblioteka / Rossijskaja gosudarstvennaja biblioteka
Recherche starten: http://elibrary.rsl.ru/?lang=en
Weitere freie Zugänge:Startseite der russischen Version
AvailabilityFreier Zugang
Hinweise:Es steht ausschließlich eine Suchoberfläche in russischer Sprache zur Verfügung.
Inhalt:
Die Digitale Bibliothek der Russischen Staatsbibliothek in Moskau gliedert sich in verschiedene Sammlungen. Dazu gehören u.a.:
  • Dissertations
    Die seit 1944 von der Bibliothek archivierten Dissertationen aus allen Wissensgebieten wurden digitalisiert und sind über diesen Zugang recherchierbar. Der Zugriff auf den Volltext ist jedoch allein in den Lesesälen der Russischen Staatsbibliothek und in den Räumen von Partnerinstitutionen möglich.
  • Universal collection
    Diese Sammlung umfasst ca. 90.000 digitalisierte Werke, die in Russland nach 1830 veröffentlicht wurden. Es handelt sich dabei nicht allein um Bücher in russischer Sprache, sondern auch die Minderheitensprachen des Landes und westliche Sprachen sind vertreten. Der Text von gemeinfreien Schriften ist kostenfrei aufrufbar.
  • Early printed books
    Unter die Rubrik Alte Drucke fallen vor 1830 erschienene Werke. Darunter befinden sich auch viele Bücher, die in Orten außerhalb Russlands (z.B. Prag, Venedig) gedruckt wurden. Zu dem Bestand gehören überdies Verlautbarungen, Gesetze und Statuten, die während der Regierungszeit des Zaren Peter I. bzw. der Zarinnen Anna, Elisabeth und Katharina II. verabschiedet wurden. Statistiken, geographische und topographische Beschreibungen von Regionen, Provinzen und Städten sind ebenfalls enthalten.
  • Music scores collection
    Insbesondere digitalisierte Notendrucke aus dem 18. und 19. Jahrhundert sind Teil dieser Kollektion. Die Werke stammen u.a. von Händel, Vivaldi, Beethoven, Cherubini, Bortnjanski, Glinka und Tschaikowski, um nur einige Komponisten zu nennen.
  • Collection of manuscripts
    Mehr als tausend Handschriften aus dem 10. bis 18 Jahrhundert gehören zu dem Angebot und sind online aufrufbar. Ein Schwerpunkt sind Hagiographien und Werke der Kirchenväter und Kirchenlehrer.
  • Scientific and educational literature
Subjects
  • Allgemein / Fachübergreifend
Keywords, Bibliografie, Dissertation, Russland, Sowjetunion
Publication formWWW (Online-Datenbank)
Database typeDissertationsverzeichnis 
Portal 
Volltextdatenbank