Neu hier? 2. Ausleihe

Der SelbstvberbucherBücher können Sie bei uns selbst an den weißen Selbstverbuchungsgeräten ausleihen. Nur einige wenige Bücher, sogenannte Präsenzexemplare, sowie Zeitschriftenhefte sind nicht ausleihbar. Das Verbuchen am Automat ist während der gesamten Öffnungszeiten von Mo-Fr 8 bis 14 Uhr und 15 bis 21 Uhr möglich.

Die Automaten finden Sie im Eingangsbereich. Und so funktioniert das Ausleihen:

  1. Einfach Bücher auflegen (auch im Stapel)
  2. Auf „Ausleihe“ tippen
  3. Barcode des Bibliotheksausweises einlesen oder eintippen
  4. Passwort über Bildschirm oder Tastatur eingeben
  5. Nach der Verbuchung schließen Sie Ihr Konto mit einem Klick auf „Fertig“

An den Automaten sind sowohl Ausleihe als auch Rückgabe von Medien möglich. Die Rückgabe funktioniert übrigens ohne Bibliotheksausweis und Authentifizierung.

Wegen den aktuellen Hygienevorschriften kann nur eine bestimmte Anzahl von Nutzer*innen zur selben Zeit in die Bibliothek eingelassen werden. Für Nutzer*innen, die keine Tischreservierung haben gilt eine maximale Aufenthaltszeit von 20 Minuten. Mehr Informationen gibt es in unserem Blogbeitrag ‚Bibliotheksöffnung unter #COVID-19‚.

Rückgaben

Bücher aus unserer Bibliothek können an unseren Selbstverbuchern zurückgegeben werden. Es wird kein Bibliotheksausweis benötigt. Abends steht in der Bibliothek zusätzlich eine Rückgabebox für die Fernleihe und Bücher der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg zur Verfügung. Die Rücksendung von Büchern per Post erfolgt auf eigene Gefahr.

Bücher, die hier ausgeliehen werden, können auch in der Staats- und Universtätsbibliothek Hamburg zurückgegeben werden. Umgekehrt können Bücher der Staats- und Universtätsbibliothek Hamburg bei uns zurückgegeben werden – abends benutzen Sie bitte unseren weißen Rückgabekasten am Eingang.

Leihfristen verlängern

Wenn das Buch nicht vorgemerkt (= reserviert) ist, können Sie die Leihfrist bis zu acht Mal in Ihrem Bibliothekskonto online verlängern. Aber Achtung: Bitte beachten Sie das Ende der Leihfrist! Sobald dieses überschritten ist, ist das entliehene Buch nicht mehr verlängerbar und es entstehen Gebühren. Daher empfehlen wir ein oder zwei Tage vor Ablauf der Leihfrist zu verlängern, wenn Sie ihr Buch noch etwas länger behalten möchten.

Bestellte Bücher

Das Abholregal

Vermutlich haben Sie es bereits bemerkt – unser Abholregal neben dem Servicepoint.

Über unseren Katalog aus dem Magazin angeforderte Titel finden Sie im Abholregal. Wenn Sie die Titel bis 14 Uhr anfordern, können Sie sie ab 15 Uhr am selben Tag abholen. Diese Medien liegen dort 7 Werktage für Sie bereit. Vorgemerkte Titel können ebenfalls dort innerhalb von 7 Tagen abgeholt werden. Im Abholregal finden Sie Ihre bestellten Medien alle unter dem ersten Buchstaben Ihres Nachnamens und den letzten 4 Ziffern des Bibliotheksausweises. Wenn Sie das Buch mitnehmen möchten, dann leihen Sie es bitte am Selbstverbuchungsgerät aus.


Mehr zum Thema „Neu hier?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

I accept that my given data and my IP address is sent to a server in the USA only for the purpose of spam prevention through the Akismet program.More information on Akismet and GDPR.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.