Citavi-Lizenz bis März 2022 verlängert

Die TUHH hat für ihre Studierenden und Mitarbeitenden die Lizenz für die Nutzung der Literaturverwaltung Citavi bis 31. März 2022 verlängert. Zur Zeit bekommen Sie deshalb innerhalb des Programms Citavi den Hinweis, dass die Lizenz über März 2019 hinaus verlängert werden kann.

Bitte aktualisieren Sie Ihre Lizenzdaten, indem Sie sich bei Citavi mit Ihrer Kennung des Rechenzentrums der TUHH anmelden („Meine Hochschule“). Dabei nutzen Sie den Shibboleth-Service. Hier müssen Sie dann einmal bestätigen, dass Sie noch Mitglied der TUHH sind.

Citavi Login

Es kommt hoffentlich nicht vor, aber falls doch: Bei Problemen mit Ihrem Shibboleth-Acount wenden Sie sich bitte an den ServiceDesk des Rechenzentrums, das dankenswerterweise auch die Finanzierung der Lizenz für die TUHH übernommen hat.


Die neue Lizenzdatei für Pool- und Schulungs-PCs kann über literaturverwaltung@tuhh.de angefordert werden.

Neben Citavi bieten wir auf unserer Webseite auch Hinweise auf weitere Software zur Literaturverwaltung an. Als freie Software empfehlen wir besonders Zotero, das auch z.B. zusammen mit Libre Office auf allen Plattformen (Windows, Mac OS und Linux) installiert und genutzt werden kann.

Hier noch ein Hinweis auf eine aktuelle Übersicht über an der TUHH gängige Software zur Literaturverwaltung im Rahmen eines Workshops der Graduiertenakademie der TUHH.