Citavi 6 mit Cloud-Anbindung

Lange erwartet und heute ist es soweit: Citavi 6 wird veröffentlicht. Die wichtigste Änderung ist die Citavi Cloud.

Hand mit Papier mit ausgeschnittener Wolke vor Himmel

Projekte in der Cloud speichern

Mit Citavi 6 können Sie Ihre Projekte online in der Citavi Cloud auf Datenzentren in Amsterdam und Magdeburg speichern. So können Sie ein Citavi Projekt auf verschiedenen Rechnern, egal ob an der TUHH oder zuhause bearbeiten. Sie können auch an Ihrem Cloud-Projekt arbeiten, wenn Sie gar nicht mit dem Internet verbunden sind. Ihre Änderungen werden automatisch aktualisiert, sobald wieder eine Verbindung besteht. Der Speicherplatz der Cloud ist nicht begrenzt. Eine Grenze gibt es allein bei der Größe der verknüpften Dateien. Eine PDF-Datei darf maximal 100 MB groß sein, jede andere Datei maximal 50 MB.

Das Speichern in der Cloud ist eine zusätzliche Möglichkeit für Sie, Ihre Daten zu bearbeiten. Sie können weiterhin Ihre Projekt lokal auf Ihrem Computer, auf einem Netzlaufwerk, einen zentralen Server oder einer externen Festplatte speichern. Den Speicherplatz können Sie jederzeit wechseln: vom Computer in die Cloud oder von der Cloud auf Ihren Computer.

In fünf Schritten zu Citavi 6

  1. Informieren Sie sich über neue Funktionen (https://www.citavi.com/c6new), Änderungen (https://www.citavi.com/c6changed) und den Upgrade-Prozess (https://www.citavi.com/c6upgrade).
  2. Laden Sie das Setup von Citavi 6 herunter (https://www.citavi.com/download).
  3. Deinstallieren Sie ältere Citavi-Versionen. Ihre Projekte und Einstellungen bleiben davon unberührt.
  4. Installieren Sie Citavi 6 und melden Sie sich mit Ihren Citavi-Account-Daten an. Die Anmeldung in Citavi ersetzt das frühere Verfahren, bei dem Sie Lizenzdaten eingeben mussten. Verwenden Sie also Ihre TUHH-E-Mail-Adresse. Passwort vergessen? Über das Login-Formular können Sie es zurücksetzen lassen (https://www.citavi.com/login).
  5. Der Startassistent hilft Ihnen, Ihre alten Projekte in das neue Citavi-6-Format zu konvertieren. Ihr Word-Dokument wird von Citavis Word Add-in beim ersten Öffnen kopiert und die enthaltenen Felder für Citavi 6 umgewandelt.

Und sonst?