Bildung für nachhaltige Entwicklung

BNE-Bild TUHH (Collage aus Hamburger Aktionsplan, TUHH-Nachhaltigkeits-Logo und Covern von Medien in der TUHH-Bibliothek)
Im letzten Jahr endete die UN-Dekade „Education for Sustainable Development“, deren Ziel die Förderung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) war. Dass das Thema „Bildung und Nachhaltigkeit“ auch für Universitäten von Bedeutung ist, zeigen z.B. die Webseite „Nachhaltige Entwicklung“ der TUHH, eine Recherche im Bibliothekskatalog sowie diverse Beiträge in diesem Blog. Im abschließenden „Hamburger Aktionsplan zur Unterstu?tzung der UN-Dekade „Bildung fu?r nachhaltige Entwicklung“ (2005 – 2014)“ ist die TUHH mit dem Kinderforscher-Projekt (S. 113) vertreten.

Weitere Links und Dokumente zur UN-Dekade „Education for Sustainable Development“, :

2 Gedanken zu „Bildung für nachhaltige Entwicklung

  1. Pingback: Anthropozän und Information(skompetenz) | Hapke-Weblog

  2. Pingback: TUHH Universitätsbibliothek: Leben wir im Anthropozän?

Kommentare sind geschlossen.