Neue Einstellungsdatei für Citavi

Wenn Sie Citavi für Ihre Literaturverwaltung nutzen, dann können Sie für die TUHH angepasste Einstellungen importieren. Die Einstellungsdatei haben wir gerade für Sie aktualisiert: Citavi Download und Installation an der TUHH.

Beim Import können Sie entscheiden, welche Voreinstellungen Sie übernehmen möchten. Sie überschreiben also nicht zwangsweise Ihre eigenen Anpassungen.

Aktuelle Änderungen:

Wenn Sie aus Citavi heraus nach Literatur recherchieren möchten, dann finden Sie im Menü Rechechieren jetzt eine erweiterte Datenbankliste.
Die Recherche funktioniert Dank Unterstützung des Rechenzentrums jetzt für alle TU-Angehörigen auch über eduroam und VPN.

Ebenfalls wichtig, wenn Sie sich im WLAN der TUHH befinden: Neue Daten vom Citavi-Server können Sie in der Regel nur herunterladen, wenn in den Optionen der Kompatibilitätsmodus für HTTP 1.0-Proxies angehakt ist.

Wenn Sie Fragen dazu haben, dann stellen Sie diese gern an citavi@tuhh.de