Aktionswoche „Deutschland liest – Treffpunkt Bibliothek“ 2009

Unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten veranstalten die deutschen Bibliotheken vom 6. bis 13. November 2009 bereits zum zweiten Mal eine bundesweite Aktionwoche unter dem Motto „Deutschland liest – Treffpunkt Bibliothek“. Auch die TUHH-Bibliothek beteiligt sich an diesem Programm!

Ausschnitt Flyer Duetschland liest

Die zentrale Veranstaltung des Programms der Hamburger Bibliotheken findet statt unter dem Titel „Hamburg liest vor“. Die Bibliothekswoche steht erstmals in Verbindung mit dem bundesweiten Vorlesetag 2009, dem 13. November, dem letzten Tag der Aktionswoche.

„Hamburg liest vor“ am Freitag, den 13.11.2009, umfasst zwei Teile:

Weitere Veranstaltungen der TUHH-Bibliothek sind am Dienstag, den 10.11.2009, eine kurze Einführung in das Angebot elektronischer Medien der TUHH-Bibliothek unter dem Titel „Die Digitale Bibliothek erkunden! SearchING am Mittag“ (14:00 bis 14:45 Uhr) sowie eine Führung durch die größte Bibliothek in Harburg (mit Besuch des Magazins der TUHH-Bibliothek, einem Raum mit Platz für ca. 400.000 Bände) nach dem Motto „Offen für alle – ein Blick hinter die Kulissen“ (16:00 bis 16:45 Uhr). Für diese beiden Veranstaltungen wird um eine Anmeldung gebeten.

Neu am 16.11.2009:
Leseliste: Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft lesen aus ihren Lieblingsbüchern vor

3 Gedanken zu „Aktionswoche „Deutschland liest – Treffpunkt Bibliothek“ 2009

Kommentare sind geschlossen.